Keine Option für "Die Spoilsusen" – Eurer Sehhilfe für Filme und Serien. 30 Euro für eine Kinokarte plus Popcorn ausgeben und sich dann langweilen? Die zwölfjährige Fritzi kümmert sich in den Sommerferien liebevoll um den kleinen Hund ihrer besten Freundin Sophie, die mit ihrer Mutter nach Ungarn gereist ist. musstewissen: Die sieben Weltwunder der Antike | Geschichte | Video der Sendung vom 23.08.2018 14:10 Uhr (23.8.2018) mit Untertitel Mit seiner Karte der Weltwunder nimmt uns Caspar Henderson mit auf eine aufregende Reise in die Philosophie, Geschichte, Kunst, Religion, Naturwissenschaften und Technologie, um uns das Staunen als Möglichkeit der Weltwahrnehmung und Haltung zurückzugeben. Er spielt im Jahr 1989. Der Animationsfilm „Fritzi – Eine Wendewundergeschichte“ (eine Koproduktion von MDR /KiKA/NDR/WDR/ARTE aus dem Jahr 2019) erzählt die friedliche Revolution 1989 in Leipzig aus Kinderperspektive. Fritzi war dabei: Eine Wendewundergeschichte | Schott, Hanna, Raidt, Gerda | ISBN: 9783954700158 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon. mediathek.salzburg.at • Die Internet-Zweigstelle der Öffentlichen Bibliotheken im … Hintergrundinformationen: Produzent: Richard Lutterbeck, Ralf Kukula, Pierre Urbain, Stéphane Quinet, Patrick Quinet, Martin Vandas, Alena Vandasova "Fritzi - Eine Wendewundergeschichte" ist der erste Animationsfilm, der sich mit der Friedlichen Revolution und der Wende in der DDR aus dem Blickwinkel eines Kindes auseinandersetzt. Digitale Medien wie Bücher, Hörbücher, Hörspiele, Musik und Videos ausleihen und herunterladen. Oktober um 13.30 Uhr bei KiKA. Zwei Stunden beim Streamingdienst rumscrollen und am Ende nix gucken? Mit Anna Wollner und Selin Güngör. Fritzi – Eine Wendewundergeschichte, Trailer (© Weltkino Filmverleih) ... war dabei" von Hanna Schott adaptiert und reflektieren mit ihrem Animationsfilm ein wichtiges Stück deutsch-deutscher Geschichte. Trickfilmheldin „Fritzi“ kommt erstmals ins Fernsehen: Der Animationsfilm erlebt am 7. Oktober um 19.30 Uhr sowie am 11. Mediatheken-Tipp: "Fritzi - Eine Wendewundergeschichte", ein Animationsfilm über den Herbst 1989 aus Sicht eines Mädchens aus Leipzig, in der arte-Mediathek. FRITZI - EINE WENDEWUNDERGESCHICHTE basiert auf dem Buch "Fritzi war dabei" von Hanna Schott und Gerda Raidt und beschreibt aus der Sicht der Hauptfigur Fritzi, einem etwa 10jährigen Mädchen, die politischen Ereignisse im Herbst 1989 in Leipzig. "Fritzi – eine Wendewundergeschichte" ist ein Animationsfilm für Schülerinnen und Schüler ab zehn. Oktober um 20.15 Uhr bei ARTE und am 9. Mediathek Salzburg.